Aktionen

Page

Im Februar 2015 wurde am Wochenende 07./08./09. 02. 2015 unser Schild am Zaun und das Schild vom DRK-Kindergarten Grafiti so stark beschädigt, das wir ein neues Schild benötigten. Dafür müssen wir leider Spendengelder verwenden. Das Schild mußten wir kaufen, die Beschriftung wurde von der Firma Werbe-Fux-EU aus Trittau, Carl-Zeiss-Str. 23 gespendet. Dafür danken wir recht herzlich.

Im Jahr 2015 wurden umfangreiche Investitionen in die energetische Sanierung, die wir in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Trittau (unser Tafelhaus gehört der Gemeinde und wird uns kostenlos zur Verfügung gestellt) mit der Ernmeuerung des Daches mit Isolierung der Decke und Umbau/Erneuerung der Heizung durchgeführt haben. Dank dieses Bauvorhabens haben wir ab Herbst 2015 schon reichlich Energie eingespart. Wir bedanken uns bei den Gemeinde-Vertretern, die eine hohe Investitionszusage zum Erhalt des Tafelhauses zugesagt und bewilligt haben.

Durch diesen Umbau war die Trittauer Tafel e.V. mit dem Deutschen Roten Kreuz, Ortsverein Trittau in der Lage, wieder mit Unterstützung dieses Mal vom Amt Trittau, eine kleine Kleiderkammer auf dem Gelände der Tafel aufzubauen. Diese Einrichtung wird von den zu Versorgenden reichlich genutzt. Die Annahme von Kleiderspenden ist jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr im Container hinter dem Tafelhaus.

Wegen Lagerproblemen im Tafelhaus können wir Dinge des täglichen Bedarfs oder Kleinmöbel nur in begrenztem Umfang für unsere Kunden annehmen. Große Möbel nur nach tel. Rücksprache. Bitte kommen Sie zu unsere Öffnungszeiten Mittwochs von 14:00-17:00 Uhr oder Donnerstags von 10:00 – 13:00 Uhr oder nach Anruf Tel. 04154-9999750. Wir bitten, stellen Sie keine Gegenstände, Säcke oder Kartons vor die Tür, wir sind nicht täglich anwesend.

Mit unserer Jahreshauptversammlung am 08.02.2016 ist unsere langjährige 2. Vorsitzende und Gründungsmitglied Ursula Assmann nach 18-jähriger Tätigkeit aus der Tafelarbeit ausgeschieden. Der Vorstand der Trittauer Tafel e.V. bedankt sich recht herzlich für diese lange, ehrenamtliche Arbeit. Als neue 2. Vorsitzende wurde Ingrid Fischer gewählt. Frau Fischer ist seit 2009 Mitglied der Trittauer Tafel e.V. Der 1. Vorsitzende wurde für weitere 2 Jahre im Amt bestätigt.

Zum Jahreswechsel wurde der Einlass der Kunden zum Erhalt der Lebensmittel geändert. Bei der Erhöhung der Kundenzahl im Jahr 2015 war das alte Lossystem nicht mehr praktikabel. Jetzt sind nummerierte Ausweise ausgegeben und es wird mit festen Zeiten gearbeitet. Jeder Kunden weiß jetzt seine Ausgabezeit eine Woche vorher und kann gezielt kommen. Diese Ausgebezeiten werden so verschoben ,das jeder Kunde im 6 Wochen immer in der 1. Gruppe seine Waren empfängt.

Im Januar 2016 wurden die Sanitären Anlagen im Tafelhaus renoviert.